Donnerstag, September 01, 2016

Musical-Premieren im September: Die Liebesgeschichte hinter der Zauberflöte


Die Vereinigten Bühnen Wien zeigen im Raimund Theater mit "Schikaneder" eine Welturaufführung. Das Stück von Stephen Schwartz und Intendant Christian Struppeck handelt von dem Ehepaar Emanuel und Eleonore Schikaneder. Die passende deutsche Fassung liefert Michael Kunze. Die beiden Hauptrollen werden von Mark Seibert und Milica Jovanovic verkörpert.

Nicht weit von Wien feiert "Monty Python‘s Spamalot" Premiere – hier steht das beliebte Musical-Duo Uwe Kröger und Pia Douwes gemeinsam als König Artus und die Fee aus dem See auf der Bühne.

Natürlich gibt es aber auch hierzulande einiges zu sehen: Mit "Doctor Faustus’ Magical Circus Part II" geht in Esslingen eine Uraufführung aus der Feder von Martin Lingnau und Wolfgang Adenberg an den Start. In den Hamburger Kammerspielen wird "Next to Normal" unter anderem mit Caroline Fortenbacher gezeigt. Ebenfalls in Hamburg veranstaltet Thomas Borchert unter dem Namen "Fünfzig!" ein Geburtstagskonzert mit Überraschungsgästen für den guten Zweck – der Erlös des Abends kommt dem Hamburger Sinus Hospiz zu Gute.

Im Norden wird es außerdem bissig - mit Wildhorns "Dracula" am Stadttheater Bremerhaven; den Vampirgrafen spielt Christian Alexander Müller. In Trier in der Tuchfabrik gibt es mit "Bonnie & Clyde" ebenfalls ein Wildhorn-Stück zu sehen. Auch sonst sind biographische Stücke zu Saisonauftakt beliebt: Am Opernhaus Bonn inszeniert Gil Mehmert den Klassiker "Evita" und im Schlosspark Theater Berlin wird "Doris Day – Day by Day". In die Rolle der Hollywood Diva schlüpft Angelika Milster.

Die Musical-Premieren im September 2016 in der bersicht mit Ticket-Links finden Sie hier!